9. Klasse Matheaufgaben kostenlos - sehr beliebt


2.9 / 5 bei 12 Bewertungen | 16.512 Aufrufe | Dauer: 2 Minuten




9. Klasse Matheaufgaben kostenlos - sehr beliebt

In der 9. Klasse finden zwar keine Jahrgangsstufentests, oder Vergleichsarbeiten statt. Dafür hat es vor allem das Fach Mathe in sich. In der Realschule werden beispielsweise Binomische Formeln, Wurzeln, quadratische Gleichungen, Sptrahlensätze, Pythagoras und viele weitere Aufgaben behandelt. Am Gymnasium werden in der 9. Klasse unter anderem der Rauminhalt von räumlichen Objekten wie  Prisma, Pyramide, Zylinder und Kegel bestimmt. Hier haben wir typische Aufgaben für Neuntklässler gesammelt. Wer ein bestimmtes Thema vertiefen möchte, klickt einfach die entprechende Kategorie auf der rechten Seite an. Generell lässt sich festhalten, dass Geometrie in der 9. Klasse eine große Rolle spielt.

9. Klasse Mathematik in der Realschule

Wie bereits erwähnt dreht sich im Mathematikunterricht der 9. Klasse alles um Geometrie, aber auch Algebra. Grafische und geometriche Betrachtungsweisen helfen den Schülern ihre Fähigkeit zur Abstraktion zu steigern. In der 9. Klasse kommen verstärkt Taschenrechner und PC-Software zum Einsatz, um Aufgaben mit großen Zahlen und vielen Rechenoperationen bewältigen zu können. An den bayerischen Realschulen wird der Unterrichtsstoff der 9. Klasse wie folgt gegliedert:

Systeme linearer Gleichungen (14 h)

Reelle Zahlen (10 h)

Quadratische Funktionen (17 h)

Quadratische Gleichungen und Ungleichungen (12 h)

Systeme mit quadratischen Gleichungen (10 h)

Flächeninhalt ebener Vielecke (11 h)

Abbildung durch zentrische Streckung (17 h)

Flächensätze am rechtwinkligen Dreieck (14 h)

Berechnungen am Kreis (7 h)

Raumgeometrie (16 h)

Daten und Zufall (12 h)

Funktionen (4) und lineare Funktionen (13 h)

Systeme linearer Gleichungen (12 h)

Erweiterung des Zahlenbereichs: Menge IR der reellen Zahlen (6 h)

9. Klasse Mathematik am Gymnasium

Am Gymnasium widmet sich der Mathematikunterricht ebenfalls den Themen wie Quadratwurzel, binomische Formeln, Parabeln, quadratische Gleichungen und anderen. Allerdings ist das Niveau der Aufgaben deutlich höher. Bei der Quadratwurzel müssen die Regeln der Differenzierung angewendet werden. Bestimmte Aussagen müssen auf ihren Wahrheitsgehalt untersucht werden. Die Aufgaben zur Vereinfachung haben ein höheres Level. Sehr ausführlich werden die Themen funktionale Zusammenhänge, das rechtwinklige Dreieck und die Raumgeometrie (Flächen-, Volumen- und Streckenberechnung).

Funktionale Zusammenhänge

Bereits in der 8 Klasse befassen sich die Schüler das erste mal mit Funktionen. Anhand von quadratischen Themen wird das Verständnis weiterentwickelt. Sie betrachten ihre Erkenntnisse unterstützt durch den Einsatz von Funktionsplottern. Die Schüler lernen die Ermittlung von Nullstellen, die grafische und rechnerische Lösung von quadratischen Gleichungen. 

FrageAnzahl
-2 - (3 - (5 - 6) + 4) -7 = ?

Häufigkeit der Antworten:
-17 (40.95%) richtig, -15 (23.56%), -21 (16.6%), -10 (18.89%)
27054
Ein Quader hat die Seitenlängen a = 19 cm, b = 12 cm, c = 5 cm. Berechnen Sie die Oberfläche.
Ein Quader hat die Seitenlängen a = 19 cm, b = 12 cm, c = 5 cm. Berechnen Sie die Oberfläche.
Häufigkeit der Antworten:
766 cm³ (17.97%), 766 cm² (56.62%) richtig, 383 cm³ (12.96%), 383 cm² (12.45%)
20354
Maria erhält einen Rabatt von 5,00 EUR auf ihren 40,00 EUR Einkauf. Sie hat unter anderem einen Snickers 5er Pack eingekauft für 1,25 EUR. Wie viel hat Maria für den Snickers 5er Pack abzüglich Rabatt am Ende bezahlt?

Häufigkeit der Antworten:
1,15 EUR (23.37%), 1,20 EUR (19.58%), 1,09 EUR (42.27%) richtig, 1,00 EUR (14.78%)
66808
Ein gerader Prisma mit einem Dreieck als Grundfläche hat eine Höhe von 5 mm. Das Dreieck hat eine Seitenlänge von 10 mm und eine Höhe von 7 mm. Berechnen Sie das Volumen.
Ein gerader Prisma mit einem Dreieck als Grundfläche hat eine Höhe von 5 mm. Das Dreieck hat eine Seitenlänge von 10 mm und eine Höhe von 7 mm. Berechnen Sie das Volumen.
Häufigkeit der Antworten:
517 mm³ (20.35%), 715 mm³ (21.32%), 175 mm³ (50.52%) richtig, 157 mm³ (7.82%)
19095
400 : (-25) = ?

Häufigkeit der Antworten:
8 (7.75%), -8 (19.03%), 16 (18.58%), -16 (54.64%) richtig
10642
Berechne ohne Taschenrechner (-12) ⋅ (-5) =

Häufigkeit der Antworten:
50 (5.96%), 60 (63.88%) richtig, -60 (22.59%), -50 (7.57%)
10848
Die MwSt. (19%) für 10 Streifen Kaugummi beträgt 0,38 EUR. Wie hoch ist der Preis netto (ohne MwSt.)?

Häufigkeit der Antworten:
3,80 EUR (22.37%), 3,00 EUR (13.12%), 2,50 EUR (12.84%), 2,00 EUR (51.67%) richtig
49258
Der Planet Og wird von zwei verschiedenen Rassen bewohnt - dem grünen und dem roten Volk. Desweiteren sind die Leute, die auf der nördlichen Halbkugel geboren wurden von denen auf der südlichen Halbkugel sehr verschieden. Das Komische an dem Planeten ist, dass die grünen Nordler immer die Wahrheit sagen und die roten Nordler immer lügen, während die grünen Südler lügen und die roten Südler die Wahrheit sagen. Zwei Bewohner von Og, A und B, hatten nicht dieselbe Hautfarbe und stammten von verschiedenen Halbkugeln. Sie machten folgende Aussagen: A: 'B ist aus dem Norden.', B: 'A ist rot.' Welche Farbe haben A und B, und woher stammen sie?

Häufigkeit der Antworten:
A ist roter Südler und B ist grüner Nordler (52.05%) richtig, A ist grüner Südler und B ist roter Nordler (21.84%), A ist roter Nordler und B ist grüner Südler (16.57%), A ist grüner Nordler und B ist roter Südler (9.54%)
2390
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit in Prozent als Kandidat bei der Show Wer Wird Millionär eine Million Euro zu gewinnen, wenn es nur 6 Kandidaten von 300 schaffen?

Häufigkeit der Antworten:
0,6 % (16.68%), 1,5 % (11.33%), 3 % (10.35%), 2 % (61.64%) richtig
81392
Ein Kegel mit der Höhe von 15 cm hat einen Kreis als Grundfläche mit einem Radius von 5 cm. Berechen Sie das Volumen.
Ein Kegel mit der Höhe von 15 cm hat einen Kreis als Grundfläche mit einem Radius von 5 cm. Berechen Sie das Volumen.
Häufigkeit der Antworten:
932,70 cm³ (29.23%), 293,70 cm³ (20.48%), 392,70 cm³ (35.11%) richtig, 792,30 cm³ (15.18%)
53807
Eine Pyramide hat eine Höhe von 8 m und ein Quadrat als Grundfläche mit einer Seitenlänge von 20 m. Wie hoch ist das Volumen der Pyramide?
Eine Pyramide hat eine Höhe von 8 m und ein Quadrat als Grundfläche mit einer Seitenlänge von 20 m. Wie hoch ist das Volumen der Pyramide?
Häufigkeit der Antworten:
1066,66 m³ (32.97%) richtig, 1600 m³ (36.43%), 2033,33 m³ (13.08%), 3200 m³ (17.53%)
3931
Die Klasse hat 32 Schüler. Heute sind 4 Schüler krank. Wie viel % der Schüler sind heute anwesend?

Häufigkeit der Antworten:
96 % (17.13%), 80 % (18.13%), 12,5 % (23.96%), 87,5 % (40.78%) richtig
230512
Betrachten Sie die Aussage 'In keiner Stadt der Oberpfalz hat kein Erwachsener kein Auto.' Zu welcher der folgenden Aussagen ist diese Aussage äquivalent?

Häufigkeit der Antworten:
Es gibt keinen Erwachsenen in der Oberpfalz, der ein Auto hat. (14.52%), In jeder Stadt der Oberpfalz hat kein Erwachsener ein Auto. (14.01%), In jeder Stadt der Oberpfalz gibt es mindestens einen Erwachsenen, der mindestens ein Auto hat. (51.85%) richtig, In jeder Stadt der Oberpfalz haben alle Erwachsenen kein Auto. (19.62%)
2706
Ein Rechteck hat einen Umfang von 20 cm und eine Länge von 4 cm. Berechnen Sie die Fläche.
Ein Rechteck hat einen Umfang von 20 cm und eine Länge von 4 cm. Berechnen Sie die Fläche.
Häufigkeit der Antworten:
18 cm² (11.79%), 20 cm² (23.31%), 22 cm² (10.86%), 24 cm² (54.05%) richtig
20432
Ein Industriezylinder hat eine Höhe von h = 25 cm und einen Durchmesser von d = 5 cm. Berechnen Sie das Volumen.
Ein Industriezylinder hat eine Höhe von h = 25 cm und einen Durchmesser von d = 5 cm. Berechnen Sie das Volumen.
Häufigkeit der Antworten:
489,14 cm³ (19.24%), 389 cm³ (28.42%), 490,87 cm³ (40.9%) richtig, 19,63 cm³ (11.44%)
17586
Gesucht wird das Volumen eines Quaders mit den Seitenlängen a = 6 cm, b = 7 cm und c = 3 cm.
Gesucht wird das Volumen eines Quaders mit den Seitenlängen a = 6 cm, b = 7 cm und c = 3 cm.
Häufigkeit der Antworten:
86 cm³ (11.67%), 126 cm³ (71.29%) richtig, 216 cm³ (12.17%), 612 cm³ (4.88%)
21327
Die Trinkwassertalsperre Frauenau im Bayerischen Wald versorgt Menschen in Niederbayern und in der Oberpfalz mit Wasser. Der Stausee hat eine Oberfläche von 900000 m² und fasst 18 Millionen Kubikmeter Wasser. Berechnen Sie die durchschnittliche Tiefe des Stausees.

Häufigkeit der Antworten:
12 m (17.07%), 20 m (51.37%) richtig, 9 m (16.48%), 18 m (15.07%)
30074


Dazu passende Inhalte

Kommentare (0)


Hast du Fragen?
+49 (0)172 433 08 45


Kostenloser Support
support@plakos.de

Bleibe auf dem Laufenden

Bücher und Apps

© Plakos GmbH 2018 | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Unser Team | Presse | Jobs